Tarife
Neuheiten auf dem Markt für Smartphones
Welche Neuheiten der Markt auf dem Gebiet der Smartphones hervorbringt!

Kompatibilität und Co. – Neuheiten auf dem Markt für Smartphones

Smartphones gehören seit nunmehr etwa fünf Jahren zum größten Wachstumsmarkt der Telekommunikationsbranche – Zuwachsraten im hohen zweistelligen Bereich und Absatzzahlen von mehreren Millionen Exemplaren einzelner Modellvarianten sorgten in letzter Zeit für Freude auf Seiten der Hersteller. Vor allem Unternehmen aus den USA und Südkorea mischen den Markt auf, wobei es dabei nicht mehr nur um Funktion geht, sondern auch verstärkt um das passende, teils futuristische Design.

Wir stellen in diesem Beitrag zwei Smartphones vor, die das Potential der ganzen Branche aufzeigen und technisch durchaus als kleine Alleskönner bezeichnet werden dürfen.

Samsung Galaxy Note 3: Leistung, kompakt verbaut


Logo
>Kompatibilität und Co.
Quelle: fotolia.de
Erst vor wenigen Wochen brachte der südkoreanische Hersteller Samsung sein aktuelles Modell namens „Galaxy Note 3“ auf den Markt. Dieses Smartphone zeichnet sich durch ein im Vergleich zu Referenzmodellen überaus groß dimensioniertes Display von über 5,7 Zoll aus, welches eine Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel ermöglicht. Hierdurch können in jeder Alltagssituation stechend scharfe und hochauflösende Bilder geschossen oder Videos gedreht werden. Diese lassen sich durch eine Vielzahl an integrierten Funktionen bearbeiten und professionell gestalten. Die Leistungsfähigkeit des Qualcomm Snapdragon 800 Prozessors mit 2,3 GHz wird durch vier Rechenkerne gewährleistet. Auch die im Vergleich sehr umfangreichen 3 GB Arbeitsspeicher lassen vermuten, welches Aufnahmevermögen sich in diesem nur 8,3 Millimeter dünnen Smartphone verbirgt.

Dieses Modell zeigt den Trend auf, dass vermehrt Editionen mit größeren Ausmaßen den breiten Markt für Endverbraucher erreichen. Wie aus Fachkreisen zu hören ist, passen derzeit eine Reihe namhafter Hersteller ihre Neuentwicklungen an – im Ergebnis könnte ein Kombinationsprodukt für privaten wie geschäftlichen Gebrauch herauskommen, das hinsichtlich des Preis-/Leistungsverhältnisses klassischen Computern überlegen ist. Wagen Sie den Vergleich und achten Sie insbesondere auf die Unterstützung der LTE-Übertragungstechnik und Kompatibilität mit USB 3.0 oder microSD zur Erweiterung des Systems.

Neues aus Finnland: Das Nokia Lumia 1520

Auch wenn es lange Zeit so schien, dass der langjährige Weltmarktführer Nokia ins Abseits driftet, so lehrt uns die Entwicklung des Lumia 1520 Smartphones doch die hohe Innovationskraft des Unternehmens. Hiermit mach Flatrate-Surfen und Telefonieren wirklich Spaß. Mit einem hochempfindlichen 6-Zoll-Full-HD-Display, welches insbesondere bei direkter Sonneneinstrahlung seine Vorteile zeigt, erreicht das Modell die breite Masse. Von ganz besonderem Interesse ist jedoch die mit 20 Megapixel neue Maßstäbe setzende Kamera, die neueste Technologien und Vorzüge der sogenannten „PureView“-Technik zeigt. Inkludiert sind exklusiv genutzte Bearbeitungsprogramme, die es so in keinem vergleichbaren Produkt zu finden gibt. Dieses als Multimedia-Smartphone vermarktete Modell ist auch wegen ganzer vier integrierter Mikrofone, die Verzerrungen komplett ausschließen, interessant als Alternativgerät gegenüber teuren Sologeräten.

Die Top Handys auf einen Blick

Hier hast du die angesagtesten Handys verschiedener Marken wie Nokia, Sony Ericsson, Samsung, LG, HTC, Apple und Motorola auf einen Blick - unsere Bestseller Handys.