SMS versenden - SMS Flatrate Tarife

Der Ausdruck Short Message Service dürfte nur wenigen Menschen ein Begriff sein. Verwendet man allerdings die Abkürzung, nämlich SMS, weiß jeder, vom sechsjährigen Grundschüler bis hin zur siebzigjährigen Oma, wovon die Rede ist.

Logo
SMS versenden
Quelle: fotolia.de
Die Übertragung von Textnachrichten mittels dem Mobiletelefon erlebt seit einigen Jahren einen regelrechten Boom.

Alle SMS Flatrates anzeigen

Egal wo man sich gerade befindet, ob in der Straßenbahn oder im Cafe, ob im Einkaufszentrum oder im Kino, man sieht immer jemanden, der mit seinen Fingern auf sein Handy einhämmert um einem Freund, der Mutter oder dem Partner etwas mitzuteilen.

Am beliebtesten sind die Kurznachrichten sicherlich bei Mädchen im Alter zwischen 10 und 16. Es wird mitgeteilt wo man gerade ist, wie man sich fühlt oder wen man gerade im Cafe um die Ecke gesichtet hat. Ein Leben ohne Handy und somit ohne SMS ist für viele gar nicht mehr vorstellbar.

SMS Nachrichten schreiben wie oft Du willst

Anbietern von Mobiltelefonen ist diese Entwicklung natürlich nicht entgangen. So bieten viele Produzenten mittlerweile so genannte Flatrates an, bei denen zum Beispiel um 10 Euro 1000 Nachrichten pro Monat verschickt werden können. Nicht selten hört man allerdings von Fällen in denen sogar diese Anzahl an SMS überboten wurde, und jede weitere Nachrichten muss natürlich bezahlt werden, und das ist meist nicht billig.

Auch viele Mütter haben den Vorteil der kleinen Botschaften erkannt und simsen mit ihren Kindern. Eine SMS ist halt doch cooler als ein Überprüfungsanruf.

Ein Rückgang der Beliebtheit des Short Message Service ist in naher Zukunft nicht abzusehen, ganz im Gegenteil, immer mehr Menschen nutzen diesen äußerst praktischen Dienst.

Interessantes

Wetten